Bild: ABB FIA Formel-E

Mediaset überträgt die nächsten fünf Saisonen der Formel-E live.

Übertragung der Formel-E sicher

Die Formel E hat heute ihre erweiterte Partnerschaft mit Mediaset bestätigt, wobei der Free-to-Air-Sender die ABB FIA Formel E Meisterschaft in den nächsten fünf Saisons durch ganz Italien begleitet und live überträgt.


Aufbauend auf dem Erfolg der vergangenen Saison, zu dem auch die beeindruckenden Zuschauerzahlen des Eröffnungsrennens auf den Straßen Roms im April gehörten – mit einem Zuschaueranteil von 9,6 Prozent und 1,2 Millionen Live-TV-Zuschauern in Italien – wird Mediaset die Fans der Elektroboliden bis mindestens zum Ende der neunten Saison jede Sekunde der elektrisierenden Formel-E-Action mitnehmen.

Ali Russell, Media & Business Development Director bei Formula E, sagte: “Wir freuen uns sehr, dass Mediaset die Nervenkitzel der Formel E bis zur neunten Saison weiterhin abdeckt. Die Ergebnisse, die Mediaset gezeigt hat, sind – zusammen mit der umfangreichen Programmierung der ABB FIA Formel E Meisterschaft – ein Beweis für ihr anhaltendes Engagement und wir freuen uns darauf, die gesamte Aktion für weitere fünf Spielzeiten den Fans in ganz Italien live zu präsentieren“.

Quelle: ABB FIA Formel-E

 


Kommentar verfassen