Nicht nur beim Kauf eines Jaguar i-Pace rät der Land-Rover-Konzern zur mobilen Ladestation des Schweizer Unternehmens Juice Technology. (Bild: Jaguar Land Rover)

Deutschland:

Warum Jaguar Land Rover Juice Technology empfiehlt

Jaguar Land Rover Deutschland GmbH bietet die mobile 22-kW-Ladestation Juice Booster 2 nach ausführlichen Tests den eigenen Kunden des vollelektrischen Jaguar I-PACE an.

„Die Entwicklung der Elektromobilität und der Aufbau der Infrastruktur sind zwei Bereiche, die nicht unabhängig voneinander betrachtet werden können. Deshalb freut es mich umso mehr, dass wir nun diese großartige Aktion mit Jaguar Land Rover Deutschland GmbH bekannt geben können. Gemeinsam setzen wir damit neue Maßstäbe, denn sowohl beim Auto als auch bei den Ladestationen kommt es vor allem auf exzellente Qualität an“, so Christoph Erni, CEO bei Juice Technology AG.

Kunden haben beim Kauf eines E-Autos von Jaguar künftig die Möglichkeit, direkt beim Händler den Juice Booster 2 zu erwerben – passend zum Auto und vom Hersteller geprüft und empfohlen. Der Juice Booster 2 ist laut eigenen Angaben die weltweit meistverkaufte mobile 22-kW-Ladestation. Das könnte daran liegen, dass er die einzige normkonforme mobile Ladestation in ihrer Leistungsklasse ist. Beim kürzlich durchgeführten ADAC-Test von Mobile Chargern, ging der Juice Booster 2 als Testsieger hervor.

„Seit über 80 Jahren steht der Name Jaguar nun schon für hochwertiges Design und sportliche Leistung, was auch für den 2018 eingeführten elektrischen I-Pace gilt. Das besondere Fahrerlebnis soll beim Ladevorgang unseres Performance-SUVs natürlich nicht aufhören. Mit der Juice Technology AG haben wir einen Partner gefunden, der fortschrittliche, komfortable Ladetechnik und ausgezeichnetes Design vereint. Aus diesem Grund ist es auch nicht überraschend, dass wir nach der internen Prüfung zu dem Schluss gekommen sind, den Juice Booster 2 unseren Kunden zu empfehlen“, sagt Dennis Elsweier, Head of Product Marketing bei Jaguar Land Rover Deutschland GmbH. »Empfehlung« ist dabei sogar ein vorsichtiger Ausdruck: Für kurze Zeit bekommen Käufer eines Jaguar I-Pace bei teilnehmenden Jaguar Partnern den Juice Booster 2 kostenlos dazu.

Der Juice Booster 2 ist sehr robust gegenüber äußeren Einwirkungen. (Bild: Juice Technology)

Einige Fähigkeiten des Juice Booster 2
  • An jeder Steckdose laden: Mit den Adaptern des Juice Booster 2 kann das Elektroauto an jeder Steckdose weltweit geladen werden.
  • Netzseitig sind auch Adapter zu Typ 2 und, für Frankreich-Reisende, Typ 3c verfügbar. Damit lässt sich der Juice Booster 2 auch an öffentlichen Ladesäulen verwenden und ersetzt damit faktisch das separate Ladekabel.
  • Adapterstecker Juice Connector: Dieser ist CE-konform und so ausgelegt, dass er auch künftige Funktionen abdecken kann.
  • Automatische Leistungserkennung: Das Ladegerät wird immer auf die optimale Ladeleistung eingestellt. Eine Überbelastung von Steckdosen ist damit ausgeschlossen.
  • Der Juice Booster 2 ist absolut wasserdicht (IP 67) und überfahrbar mit bis zu drei Tonnen Radlast.

www.juice-technology.com

www.jaguarlandrover.com


Relevante Fahrzeuge

Jaguar i-Pace

Kommentar verfassen