Mooncity Vienna Fassade Außenansicht
In der Mooncity in der Mariahilfer Straße ist derzeit unter anderem der Cupra Born zu bestaunen. (Bilder: Mooncity / Volkswagen)

Audi Q4 e-tron und Cupra Born:

Zwei Highlights in der Mooncity

Die Besucher der Mooncity Vienna dürfen sich ab sofort über zwei Highlights freuen: Der neue Audi Q4 e-tron kann bereits vor der Markteinführung Mitte Juni in der Mariahilfer Straße 53 im 6. Bezirk bestaunt werden. Der Cupra Born ist bereits jetzt exklusiv für Österreich zu sehen sein – und das nur einen Tag nach der offiziellen Weltpremiere. Man sollte das allerdings schnell machen, denn der Born ist nur bis 29. Mai ausgestellt.

Der Audi Q4 e-tron

Der Audi Q4 e-tron

Der Audi Q4 e-tron ist ein attraktiver Einstieg in die Welt der Elektromobilität bei Audi. Das kompakte elektrische SUV kann bereits seit Vorverkaufsstart in drei Leistungsstufen bestellt werden. Sein Innenraum beeindruckt mit einem großzügigen Raumgefühl und Platzangebot aus der Oberklasse: Im Kofferraum kommen 520 Liter Gepäck unter, mit umgeklappten Rücksitzen sogar bis zu 1.490 Liter. Ihre Schnellladefähigkeit (125 kW Ladeleistung bei 77-kWh-Batterie) machen die Q4-e-tron-Modelle zu perfekten Alltagsbegleitern. Zu den hohen Reichweiten (bis zu 520 km) trägt auch das intelligente Rekuperationssystem bei. Das Augmented Reality Head-Up Display sorgt zudem für ein neues, wegweisendes Fahrerlebnis. Thomas Beran, Markenleiter Audi Österreich: „Der neue Audi Q4 e-tron spielt in der Elektrifizierungsstrategie der Marke eine zentrale Rolle, damit starten wir in ein besonders attraktives und wachsendes Marktsegment, die Klasse der kompakten SUV. Die Mooncity als Erlebniszentrum der Elektromobilität ist für uns der perfekte Standort, um den Q4 e-tron einer breiten Öffentlichkeit zu zeigen.“

Der Cupra Born

Der Cupra Born steht bis 29. Mai im Pop-up-Store.

Der Cupra bildet die perfekte Symbiose aus nachhaltiger Mobilität und Sportlichkeit und gibt den Startschuss in eine neue Ära. Der Cupra Born, das erste vollelektrische Modell der Seat-Marke, werde mit seiner alltagstauglichen Reichweite von über 500 km und einem sensationellen Preis-Reichweitenverhältnis den Markt für Elektrofahrzeuge herausfordern und nachhaltig verändern, ist sicher Wolfgang Wurm, Geschäftsführer Seat & Cupra Österreich sicher: „Es ist für uns eine große Ehre und Anerkennung, dass wir als erstes Land weltweit den Cupra Born live der Öffentlichkeit präsentieren dürfen. Die Mooncity Vienna in einer der am meisten frequentierten Straßen Österreichs ist dazu natürlich die ideale Bühne für den ersten vollelektrischen Cupra.“

Erlebniszentrum für E-Mobilität

Mit dem Mooncity Vienna E-Mobility Pop-up-Store öffnete Mitte September 2020 in der Wiener Mariahilfer Straße ein ungewöhnliches Erlebniszentrum für E-Mobilität und Ladeinfrastruktur die Türen. Die Mooncity Vienna ist neben der Ende 2019 eröffneten Mooncity Salzburg ein weiterer Meilenstein für Moon. Die Filialen informieren umfassend zum Thema E-Mobilität und tragen damit zum grundlegenden Systemwechsel in eine dekarbonisierte Zukunft bei. auf rund 1.500 m2 Fläche finden die Besucher alles rund ums Thema E-Mobilität. Hier erhält man einen Überblick der aktuellen elektrifizierten Modelle der Volkswagen-Konzernmarken. Bis 17. Juni ist die Mooncity noch geöffnet.

www.mooncity-vienna.at
www.cupraofficial.at
www.audi.at


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.