Tag:

Klimaschutz

  • Mobilität
    EU-Rat segnet Verhandlungserfolg der österreichischen Ratspräsidentschaft ab

    Europaweite CO2-Reduktion endgültig fixiert

    von David Lodahl

    „Wir haben unter österreichischer Ratspräsidentschaft die CO2-Reduktion bei PKW um 37,5 Prozent beschlossen. Nach der Bestätigung im heutigen EU-Rat wird diese Realität. Damit setzen wir einen wichtigen Schritt für den…

  • Mobilität
    ARBÖ zum Sachstandbericht Mobilität:

    Klimaschutz ja, aber nicht ausschließlich auf Kosten der Autofahrer

    von Moritz Hell

    Wien – „Anpassung der Mineralölsteuer“, „Anpassung der motorbezogenen Versicherungssteuer“, Anpassung der Normverbrauchsabgabe“, „Anpassung der Besteuerung von Dienstwägen“ – die im Sachstandbericht Mobilität vom Umweltbundesamt vorgeschlagenen Maßnahmen gleichen einem Alptraumszenario für…

  • Technik
    2030 sollen 37,5% weniger CO₂ Ausstoß von Neuwägen ausgehen

    „Historischer Schritt für mehr Klimaschutz“

    von David Lodahl

    Als „einen der größten Erfolge der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft“, bezeichnete Umweltministerin und EU-Ratsvorsitzende Elisabeth Köstinger die am 17.12.2018, erzielte Einigung über die Reduktion von CO2-Emissionen bei Neuwagen. „Das war eine Einigung…

  • Energie
    Energiewende 2018 - Umfrageergebnisse liegen vor

    Skepsis bei Energiewendepolitik

    von David Lodahl

    Die gesellschaftliche Akzeptanz von Energiewende und Klimaschutz wird von Expertinnen und Fachleuten aus den Energiewende-nahen Branchen überaus skeptisch beurteilt. Im Rahmen der Befragung „Klartext: Energiewende 2018“ (Ende April – Anfang…

  • Mobilität
    EU vergibt wichtige Chance auf Verkehrswende

    Regenerative Kraftstoffe werden von EU nicht anerkannt

    von Lisa Trummer

    Berlin / Brüssel (ots) – Die Europäische Kommission hat am 8.11.2017 ihren Vorschlag für schärfere CO2-Grenzwerte für Autos beschlossen Sie hat nach Einschätzung der deutschen Gaswirtschaft mit den in Brüssel…

Neuere Artikel