Die Skyline von Seoul. Bild: ABB FIA Formula E

Stadtzentrum von Seoul gilt als bevorzugter Standort

Die Formel-E kommt nach Südkorea

Die ABB FIA Formula E Championship – die derzeit engste, intensivste und fortschrittlichste Rennserie – hat sich mit JSM Holdings als Race Promoter darauf geeinigt, einen E-Prix in Südkorea auszurichten, wobei das ikonische Zentrum von Seoul als bevorzugter Standort gilt.

Nach einer gemeinsamen Unterzeichnungszeremonie, die am 30.November im State Tower in Seoul stattfand, haben beide Parteien – zusammen mit Alejandro Agag und Moon Jae Sik, CEO von JSM Holdings – ihre Absicht bekundet, ab 2020 Elektrorennen in die südkoreanische Hauptstadt zu bringen.
Das erste Rennen wird voraussichtlich in der sechsten Saison im Rahmen einer Fünfjahresvereinbarung stattfinden – mit dem Gwanghwamun Square und dem City Hall Square als günstige Veranstaltungsorte – vorbehaltlich der Zustimmung der Stadtbehörden und des FIA World Motor Sport Council.

Alejandro Agag, Gründer und CEO der Formel E, sagte: “Ich bin sehr gespannt auf die Aussicht, die Formel E nach Seoul zu bringen, und diese Nachricht ist ein großer erster Schritt in die richtige Richtung. Insbesondere Korea und Seoul sind ein idealer Ort, um einen E-Prix auszurichten und das Beste, was der elektrische Rennsport zu bieten hat, zu präsentieren. Korea ist führend bei zukunftsweisenden Entwicklungen, führend mit innovativen Innovationen und anerkannt als globaler Trendsetter in den Bereichen Automotive und Technologie – Synergien, die mit der übergreifenden Vision und dem Konzept der ABB FIA Formula E Championship geteilt werden“.

Moon Jae Sik, CEO von JSM Holdings, sagte: “Diese Veranstaltung zeigt die kontinuierliche Entwicklung der Elektrofahrzeugtechnologie von globalen Automobilmarken, die die Plattform einer wirklich spannenden und wettbewerbsfähigen Rennserie nutzt. Es wird auch dazu beitragen, Touristen aus China und Japan anzuziehen, wo das Interesse an dem Wachstum von sauberem Verkehr und Motorsport groß ist.

Quelle: ABB FIA Formula E


Kommentar verfassen